Immobilien und Reisen http://www.imcos-mapcollecting.org Mapcollecting Tue, 08 Nov 2016 22:08:02 +0000 de hourly 1 http://wordpress.org/?v=3.2.1 Last Minute Reisen – darauf sollte man achten http://www.imcos-mapcollecting.org/last-minute-reisen-darauf-sollte-man-achten.html http://www.imcos-mapcollecting.org/last-minute-reisen-darauf-sollte-man-achten.html#comments Thu, 03 Jan 2013 16:19:40 +0000 http://www.imcos-mapcollecting.org/?p=83 Last-Minute-Reisen haben sich zu einer exzellenten Möglichkeit entwickelt schöne Reisen zu machen und dennoch viel Geld zu sparen. Was einmal mit der Strategie der Reiseveranstalter begann, dass die letzten nicht verkauften Reisen günstig und schnell losgeschlagen werden sollten, ist längst zu einem eigenständigen Segment der Reisebranche geworden. Genau aus diesem Grund ist auch Vorsicht geboten – denn der Begriff “Last Minute” ist weder gesetzlich geschützt noch besitzt er eine exakte Definition, welche Art Angebote darunter fallen. Nicht jede Reise, die unter diesem Begriff verkauft wird, ist wirklich Last Minute.

Genau vergleichen…

… ist deshalb die beste Vorgehensweise beim Buchen. Es lohnt sich ähnliche oder gleiche Reisen unterschiedlicher Anbieter sorgfältig zu vergleichen – was beim einen zunächst wie ein Schnäppchen wirkt, entpuppt sich beim nächsten Anbieter eventuell als noch günstiger. Oder aber die Reise beinhaltet nicht sämtliche Leistungen und Dinge wie der Flughafentransfer oder bestimmte Hotelleistungen müssen gesondert gezahlt werden. Es empfiehlt sich jederzeit die Leistungen, die zu jeweiligen Reise gehören, im Blick zu haben.

Flexibilität ist die beste Voraussetzung

Bei einer Last-Minute-Reise ist es nicht ratsam mit einem festen Reiseziel oder einem bestimmten Leistungskatalog in die Vorbereitung zu gehen. Wer in der Lage ist sich spontan auf ein Urlaubsziel einzulassen, mit dem er nicht in erster Linie gerechnet hat, gelangt häufig an sehr günstige Angebote. Diese Reisen müssen nicht unbedingt in wenig beliebte Regionen führen. Jedoch sind diverse Reisen gerade im Last-Minute-Segment günstig erhältlich, weil das Hotel vielleicht nicht unmittelbar am Strand liegt oder eventuell drei statt vier Sterne hat.

Ein weiterer Aspekt der Flexibilität liegt in der Wahl des Abreisetages. Reisen, die am Freitag, Samstag oder Sonntag beginnen, sind generell teurer, als wenn es mitten in der Woche losgeht. Hier zahlt sich Flexibilität spürbar aus.

Dasselbe gilt für die Schulferien. Wer nicht darauf angewiesen ist, sollte außerhalb der Ferien reisen – auch Last Minute ist hier viel günstiger als reguläre Angebote. Ebenso lohnt es sich aus einem Bundesland abzufliegen, in dem zum Zeitpunkt des Reisebeginns keine Schulferien sind. Das Motto “Außerhalb der Saison” wirkt sich merklich auf den Reisepreis aus.

Den Profi buchen lassen

Schnäppchen beim Last Minute Urlaub machen heißt auch Vergleichen, flexibel sein und gründlich suchen

Immer mehr Menschen buchen ihre Reisen selbsttätig im Internet. Wer damit Erfahrung hat, wird auch gute Schnäppchen finden, denn es gibt zahlreiche Online-Vergleichsportale. Mit deren Hilfe kann ein gewünschtes Leistungsspektrum abgefragt und die entsprechenden Reisen ermittelt werden.

Wer jedoch auf Nummer sicher gehen möchte oder nicht über ausreichende Erfahrung verfügt, ist gut damit beraten die Reise im Reisebüro buchen zu lassen. Die Mitarbeiter sind darauf spezialisiert echte Last-Minute-Reisen effizient zu finden und die Wünsche der Kunden so weit wie möglich einzubeziehen. Außerdem besitzen sie ein großes Fachwissen – über seriöse Anbieter, wirkliche Last-Minute-Reisen und Tricks beim Buchen.

Auch das Ziel kann entscheidend sein

Es mag überraschend klingen: Populäre Reiseziele wie die Balearen, Tunesien oder die Dominikanische Republik zählen zu jenen Regionen, die exzellente Last-Minute-Reisen ermöglichen. Eventuell liegt das Hotel nicht in Traumlage, aber da in diesen Ländern häufig ganze Reisepakete an die Veranstalter verkauft werden, sind diese Veranstalter natürlich daran interessiert auch jede einzelne Reise dieses Paketes zu verkaufen. Und da der bedarf vorab schwer abzuschätzen ist, bleiben oftmals einige wenige Reisen aus dem Paket übrig – die klassische Last-Minute-Reise.

Vergleichen, flexibel sein und gründlich suchen – mit diesen Tipps steht der schönsten Zeit des Jahres zu einem echten Last-Minute-Preis nichts mehr im Wege.

]]>
http://www.imcos-mapcollecting.org/last-minute-reisen-darauf-sollte-man-achten.html/feed/ 0
Muss ich bei jeder Reparatur im Haushalt Schutzkleidung tragen? http://www.imcos-mapcollecting.org/bei-reparatur-im-haushalt-schutzkleidung-tragen.html http://www.imcos-mapcollecting.org/bei-reparatur-im-haushalt-schutzkleidung-tragen.html#comments Wed, 19 Dec 2012 15:32:42 +0000 http://www.imcos-mapcollecting.org/?p=58 Sicher mutet es ein wenig übertrieben an, wenn der Heimwerker beim Anschrauben eines Türgriffes am Kleiderschrank einen Schutzhelm trägt. Eines steht jedoch fest und ist bereits in vielen Statistiken festgehalten worden – die meisten Arbeitsunfälle passieren im Haushalt. Damit ist nicht nur der Schnitt in den Finger gemeint, sondern jährlich sogar mehr als siebentausend schwere Unfälle bei der Hausarbeit mit tödlichem Ausgang (Statistik 2009). Woran mag das wohl liegen?

Sicherheit im Beruf

Auf Baustellen ist das Tragen entsprechender Warn- und Schutzkleidung vorgeschrieben

Im Beruf wird sehr viel Wert auf Arbeitssicherheit gelegt. Beispiele gibt es hier eine Menge, wie das beliebte Beispiel Baustelle zeigt. Berufsgenossenschaften kontrollieren die Baustellen, aber auch die Routine der Beschäftigten selbst sorgt dafür, dass fast immer ein hohes Maß an Sicherheit eingehalten wird. Grund dazu ist ihre Berufserfahrung und die Erinnerung an selbst erlebte, schmerzhafte Erfahrungen. Wer sich einmal mit der Handsäge in den Daumen gesägt hat, hält von nun an eine Schnittrichtung weg von den Fingern ein.

Bei Reparaturen im Haushalt stellt sich diese Problematik völlig anders dar. Viele Hobby-Heimwerker stammen aus artfremden Berufen und können deshalb bestehende Gefahren oft nur schwer einschätzen. Aber auch die Einsparung von Sicherheitsvorkehrungen, Leichtsinn und leider auch Alkohol sorgen immer wieder für schwere Unfälle, die dem Rettungspersonal nur ein Kopfschütteln abgewinnen können.

Welche Kriterien sind entscheidend für das Tragen von Schutzkleidung

Entscheidend ist immer die vorherrschende Situation und zu deren Einschätzung gehört etwas Fingerspitzengefühl, wie folgendes Beispiel zeigen soll:
Herr Meier will einen Kalender aufhängen und muss einen Nagel in die Wand schlagen. Weil die Wand aus besonders festem Kalksandstein besteht, verwendet er einen Stahlnagel, bei dem er kräftiger zuschlagen kann. Der Nagelkopf bricht ab und spritzt ihm in das Auge. Das Auge muss operiert werden und nach der OP ist Herr Meier sehbehindert. Auf jeder Verpackung von Stahlnägeln befindet sich der Hinweis, dass bei der Arbeit eine Schutzbrille zu tragen ist. Hätte sich Herr Meier nur daran gehalten, aber er war leichtsinnig.

Der gleiche Herr Meier will zum Aufhängen eines großen Gemäldes zwei Haken in eine Holzwand einschrauben. Er muss dazu auf die Leiter steigen. ?Die zwei Haken sind schnell eingeschraubt?, denkt er sich und steigt in Pantoffeln auf die Leiter. Einen dieser Schlappen verliert er vom Fuß. Er verliert den Halt, stürzt ab und zieht sich eine schwere Hüftprellung zu, die ihn seit Monaten bei jeder Bewegung schwer belastet. In sämtlichen Ratgebern wird darauf hingewiesen, dass bei Arbeiten auf Leitern festes Schuhwerk zu tragen ist. Hätte sich Herr Meier nur daran gehalten, aber er war leichtsinnig.

Zweimal fast die gleiche Tätigkeit, der gleiche Heimwerker mit seinen individuellen handwerklichen Fähigkeiten, nur die Situation war völlig verschieden und er ist zweimal seinem Leichtsinn zum Opfer gefallen.

Hier noch eine kleine Aufzählung, welche Schutzkleidung auch im häuslichen Umfeld erforderlich ist:

  • Schutzhelm
    Auf allen Baustellen, bei denen die Gefahr besteht, dass Gegenstände herab fallen können.
  • SchutzbrilleBei allen Arbeiten mit einer elektrischen Säge oder Flex. Überall dort, wo sich Späne lösen können, die zu Augenverletzungen führen.
  • GehörschutzBei allen lärmintensiven Arbeiten wie Pressluft- oder Bohrhämmer, beim Arbeiten mit einer Kreissäge oder elektrischem Fliesenschneider.
  • AtemschutzBei allen Arbeiten mit großem Staubanfall wie dem Sägen von Beton, Entsorgung alter Mineralwolle, Grobreinigung auf der Baustelle.
  • KnieschutzBei allen Arbeiten in kniender Tätigkeit wie Fußbodenfliesen oder Laminat verlegen.
  • ArbeitsschutzschuheÜberall, wo die Möglichkeit besteht, in Nägel und andere scharfe Gegenstände zu treten. Dort, wo schwere Gegenstände auf die Füße fallen können.
  • Festes SchuhwerkBei allen Arbeiten auf Leitern und bei unebenen Böden.
]]>
http://www.imcos-mapcollecting.org/bei-reparatur-im-haushalt-schutzkleidung-tragen.html/feed/ 0
Gehobene Ausstattung – was bedeutet das ? http://www.imcos-mapcollecting.org/gehobene-ausstattung-was-bedeutet-das.html http://www.imcos-mapcollecting.org/gehobene-ausstattung-was-bedeutet-das.html#comments Tue, 30 Oct 2012 12:09:09 +0000 http://www.imcos-mapcollecting.org/gehobene-ausstattung-was-bedeutet-das.html Wer im Eigenheim wohnt, der achtet besonders auf eine gute Qualität sowie eine gehobene Ausstattung. Durch hochwertige Verarbeitung sind Häuser und Wohnungen mehr wert, was sich im Laufe der Jahre rentiert. Die Geschmäcker der Bewohner sind verschieden, doch eine anspruchsvolle Ausstattung beinhaltet langlebige Materialien und einen zeitlosen Stil bei individueller Optik und einer gewissen persönlichen Note.

Naturböden und Natursteinwände im Eigenheim

In den letzten Jahren wird vermehrt auf natürliche Materialien gesetzt, sowohl bei den Bodenbelägen als auch bei den Wänden. Natursteinwände im Eigenheim schaffen eine angenehme Atmosphäre und bieten ein hochwertiges Wohngefühl. Hier fühlen sich nicht nur die Bewohner rundum wohl, sondern auch bei Besuchern kommen die Natursteinwände gut an. Schiefer und Klinkersteine sind nur zwei Varianten, die vielfältige Kombinationsmöglichkeiten bieten und eine attraktive Gestaltung des Wohnbereichs ermöglichen. Nicht zuletzt schaffen Naturböden und Natursteinwände ein gemütliches Raumklima. Die hochwertigen Beläge und Wände sorgen gemeinsam mit Klimaanlage und Heizungssystem dafür, dass es im Sommer angenehm kühl ist und im Winter warm.

Ausstattung von Küche und Bad

In der Küche sowie im Badezimmer liegen zurzeit großformatige Fliesen im Trend, die mit natürlichen Farben wie Braun und Beige für eine harmonische Stimmung sorgen. Auch hier bietet Naturstein eine besonders hochwertige Optik sowie gute hygienische Eigenschaften. Die Materialien lassen sich leicht reinigen und sind je nach Beschaffenheit sogar schmutzabweisend, sodass Wassertropfen und Kalkablagerungen keine Chance haben. Bei den Armaturen in Küche und Bad gibt es ebenfalls eine große Auswahl von Elementen, die auf einen gehobenen Standard hinweisen. Diese zeichnen sich einerseits durch eine hohe Funktionalität aus und andererseits durch ein stilvolles Aussehen.

Technologie für den gehobenen Wohnstandard

Zu der gehobenen Ausstattung des Eigenheims gehört auch die Nutzung der innovativen technologischen Möglichkeiten. Das Zusammenspiel von Klimaanlage und Heizung bietet die perfekte Raumtemperatur, die mittlerweile gerade in hochwertigen Immobilien Voraussetzung ist. Weitere technologische Ausstattungsmerkmale beziehen sich beispielsweise auf ein integriertes Soundsystem, das es den Bewohnern ermöglicht, im Badezimmer sowie in der Küche die gewünschte Musik zu hören. Im Wohnzimmer sind immer häufiger Video- und Heimkino-Systeme gefragt, die ebenfalls fest integriert werden können und somit ein Bestandteil der Wohnungsausstattung sind.

Der gehobene Wohnstandard ? Alternativen

Die Menschen haben verschiedene Prioritäten und Geschmäcker, doch bei einer Immobilie mit gehobener Ausstattung gibt es gewisse Standards. Besonders beliebt ist beispielsweise eine großräumige, helle Dachgeschosswohnung mit Dachterrasse. Parkettboden oder Natursteinbeläge schaffen eine exklusive Atmosphäre und wirken gleichzeitig natürlich und edel. Ebenfalls zum gehobenen Standard zählt ein freistehendes Haus, vorzugsweise mit Swimmingpool. Eine Immobilie braucht nicht notwendigerweise neu gebaut zu werden, um die hohen Ansprüche zu erfüllen. Es ist auch möglich, durch Renovierung bzw. Sanierung eine Wohnung oder ein Haus mit exklusiven Elementen auszustatten.

]]>
http://www.imcos-mapcollecting.org/gehobene-ausstattung-was-bedeutet-das.html/feed/ 0
Eine Poolabdeckung hilft Verschmutzungen zu vermeiden http://www.imcos-mapcollecting.org/eine-poolabdeckung-hilft-verschmutzungen-zu-vermeiden.html http://www.imcos-mapcollecting.org/eine-poolabdeckung-hilft-verschmutzungen-zu-vermeiden.html#comments Sun, 02 Sep 2012 14:17:05 +0000 http://www.imcos-mapcollecting.org/eine-poolabdeckung-hilft-verschmutzungen-zu-vermeiden.html Das Haus mit eigenem Garten gilt als Traum vieler Menschen. Hier lässt es sich nach Herzenslust leben und das Grün kann nach eigenen Wünschen gestaltet werden. Doch wer das Glück abrunden möchte, kommt an einem Pool wohl nicht vorbei. Er bietet die ersehnte Erfrischung an den heißen Tagen des Sommers. Aber auch sportlich aktive Personen können hier regelmäßig ein wenig für die Kraft und Ausdauer tun. Unschön ist es jedoch, wenn das Wasser verdreckt – doch dagegen lässt sich etwas unternehmen.

Vor Schmutz nicht geschützt

Ein solcher Pool kann noch so gut platziert werden – früher oder später weht doch ein Blatt von benachbarten Bäumen herein. Oder einige Insekten fangen sich darin und liegen leblos auf der Wasseroberfläche. Ganz zu schweigen davon, dass sich allerlei Getier gerade des Nachts dem Becken nähern wird und dabei sicherlich gleichfalls ein wenig Dreck mitbringt. Kurzum, so sauber und klar das kühle Nass anfangs auch sein mag, spätestens nach einer Woche zeigt es die ersten Spuren echter Verunreinigungen auf. Doch nicht immer ist es ganz preiswert, die Füllung des Pools einfach zu erneuern. Je nach Inhalt steigt die Wasserrechnung damit drastisch an.

Verschmutzungen vermeiden

Wer sich nicht der Gefahr aussetzen will, dass das Wasser zunehmend verdreckt, sollte geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen. Diese bestehen in der Regel aus einer Poolabdeckung und Überdachung. Selbst hartnäckiger Wind und größere Gegenstände hätten es damit schwer, in das Becken zu gelangen. Worauf die Wahl fallen sollte, hängt jedoch von verschiedenen Aspekten ab. Je größer das Risiko fallender Blätter ist, desto robuster muss die Abdeckung letztlich natürlich sein. Ist nur geringfügig mit Laub und ähnlichem Unrat zu rechnen, wird auch eine stabile Folie als Abdeckung reichen. Sie muss jedoch so fixiert sein, dass sie bei Wind nicht verrutschen kann.

Wann eignet sich eine Überdachung?

Wer dagegen langfristigen Schutz haben will, sollte gleich an eine stabile Lösung denken. Hierbei käme eine Überdachung in Betracht. Sie ist meist aus Holz gefertigt und kann damit auch optisch nach eigenen Wünschen erstellt werden. Metall und Kunststoff eignen sich zwar auch, bieten meist aber keinen optimalen Schutz vor Sonne und Hitze. Bei der Überdachung ist allerdings eine Konstruktion zu wählen, bei der keine Blätter seitlich in den Pool fallen können. Denn damit wäre der Verschmutzung nicht abgeholfen. Zudem bringt es wenig, das Becken nur teilweise zu überdachen.

Professionellen Rat einholen

Ist die Wahl auf eine Abdeckung gefallen und kann zwischen der Poolabdeckung und Überdachung keine Entscheidung getroffen werden, so lohnt es sich, fachmännische Hilfe zu beauftragen. Pool-Erbauer wissen stets auch, welche Gefahren an Verschmutzungen konkret im Einzelfall drohen, welche Maßnahmen dagegen am geeignetsten sind und wie diese optimal errichtet werden. Bis dahin wird allerdings die Folie aus Kunststoff solide Dienste tun und den gröbsten Befall an Laub und Insekten abhalten können. Auch sie muss allerdings regelmäßig gereinigt werden – ist sie verschmutzt, können kleine Partikel davon in das Wasser geraten und gleichfalls für eine Verunreinigung sorgen. Und damit wird der Traum vom idyllischen Garten mit Pool nicht selten gestört.

]]>
http://www.imcos-mapcollecting.org/eine-poolabdeckung-hilft-verschmutzungen-zu-vermeiden.html/feed/ 0
Immobilienmakler – ein toller Beruf http://www.imcos-mapcollecting.org/immobilienmakler-ein-toller-beruf.html http://www.imcos-mapcollecting.org/immobilienmakler-ein-toller-beruf.html#comments Thu, 12 Jul 2012 15:12:08 +0000 http://www.imcos-mapcollecting.org/immobilienmakler-ein-toller-beruf.html Der Beruf des Immobilienmaklers gehört zu den spannendsten Jobs überhaupt – denn der Makler erhält Einblick in das Leben verschiedenster Menschen, und bisweilen mag es ihm eine Laune des Schicksals bescheren, sogar ein historisches Schloss zu verkaufen. Um in diesem Beruf zu bestehen, sind allerdings soziale Kontakt- und Verhandlungsfähigkeit auf allen Ebenen des Immobiliengeschäfts vorausgesetzt. Der Makler knüpft ja die Bande zwischen Anbietern und Interessenten – er muss also stets zu geschicktester Vermittlung bereit sein, ohne dabei die vorgegebenen Vertragsformalitäten zu vernachlässigen.

Nur kommunikationsfreudige Menschen können erfolgreiche Immobilienmakler werden

Allein vom Schreibtisch aus lassen sich heute keine Immobilien mehr verkaufen oder vermieten. Direkte Kommunikation und Präsenz beim Kunden ist gefragt. Moderne Makler brauchen einen Telefonservice, um in Abwesenheit trotzdem erreichbar zu sein – damit erzielen sie eine unschätzbare Wertsteigerung für ihr Image. Sind Immobilienmakler viel unterwegs, bedeutet das, dass sie zahlreiche Objekte betreuen und somit gut im Geschäft verankert sind. Wirklich perfekte Makler zeichnen sich besonders dadurch aus, dass sie auf ihren Dienstwegen stets ein offenes Auge auf verfallende oder leer stehende Immobilien am “Wegesrand” werfen und konsequent recherchieren, ob und wie derartige Gebäude eventuell zu vermarkten wären.

Angestellt oder selbstständig? Das kann jeder Immobilienmakler für sich entscheiden.

Ein Makler kann sich natürlich auch im Angestelltenverhältnis bei großen Firmen oder den Immobilien-Abteilungen von Geldinstituten auszeichnen und “hochdienen”. Hierbei lockt der Vorteil eines festen Gehalts – eventuell angereichert mit Sonderprovisionen für besonders lukrative Einzelabschlüsse. Möchte er hingegen selbstständig tätig werden, ist dies einerseits mit dem Risiko verbunden, zunächst völlig eigenständig Kranken- und Rentenversicherung vorfinanzieren zu müssen. Andererseits haben selbstständige Makler einen wesentlich größeren Verhandlungsspielraum bei Luxusobjekten wie denkmalgeschützten Schlössern oder uralten Fabrikantenvillen – und profitieren daher nicht selten allein durch ihr Verhandlungsgeschick von enormen Vermittlungsprovisionen, die sie dann mit niemandem teilen müssen. Um stets den Nerv der Zeit zu treffen und keine brisante Immobilie zu verpassen, gilt aber jeweils die Maxime: Gerade selbstständige Makler brauchen einen Telefonservice, der sie stets begleitet und keinerlei Kundenkontakt verloren gehen lässt.

Die Schattenseiten des Makler-Berufs: Zwangsräumungen von Mietwohnungen

Leider muss sich der Immobilienmakler des 21. Jahrhunderts auch mit unangenehmen Randerscheinungen seiner Profession vertraut machen. Im Bereich der durch ihn vermittelten Mietwohnungen mag es immer wieder einmal zu Zwangsräumungen wegen fortwährender Zahlungsrückstände kommen. Der Makler im Angestelltenverhältnis bei großen Immobilienverwaltern wird also öfters zusammen mit einem Gerichtsvollzieher unterwegs sein müssen, um den Rechtsansprüchen des Eigentümers Nachdruck zu verleihen. Dafür bedarf es gelegentlich eines recht starken Nervenkostüms, wenn solche Wohnungen völlig “vermüllt” und verwahrlost vorgefunden werden.

Psychologisches Einfühlungsvermögen beim Makler ist also gefragt

Angestellte Immobilien- oder Wohnungsmakler erster Güte zeichnen sich somit nicht nur durch das ständige “Schielen” auf ihre erwartete Provision aus. Sie müssen auch schon vorab einen guten Blick für das eventuelle Risikopotenzial von Käufern oder Mietern des Wohneigentums haben. Das macht diesen Beruf in heutigen Tagen aber umso interessanter: Der Immobilienmakler im 21. Jahrhundert muss nicht nur Vermittler, sondern auch psychologisch perfekter Menschenkenner sein.

]]>
http://www.imcos-mapcollecting.org/immobilienmakler-ein-toller-beruf.html/feed/ 0
Wohnraumgestaltung mit kräftigen Farben http://www.imcos-mapcollecting.org/wohnraumgestaltung-mit-kraeftigen-farben.html http://www.imcos-mapcollecting.org/wohnraumgestaltung-mit-kraeftigen-farben.html#comments Thu, 05 Jul 2012 17:13:49 +0000 http://www.imcos-mapcollecting.org/wohnraumgestaltung-mit-kraeftigen-farben.html Das Leben ist bunt, und das ist gut so, denn fröhliche Farben heben die Laune und beeinflussen die Psyche zum Positiven. Warum also sollte man ausgerechnet in der Gestaltung des eigenen Wohnraumes auf die wohltuende Wirkung der Farbe verzichten? Kräftige Farben beleben nicht nur das Auge, sie erfrischen auch den Geist. Knalliges Rot, geheimnisvolles Violett oder leuchtendes Blau – in der modernen Innenraumgestaltung sind dies längst keine Tabufarben mehr. Vorbei die Zeit der dezent gestrichenen Wände und der tristen weißen Raufaser! Es darf ruhig bunt hergehen in der Wandgestaltung, denn erlaubt ist, was gefällt. Wer sich allerdings unsicher ist, ob das blaue Wohnzimmer und das pinkfarbene Bad auch auf Dauer für gute Laune sorgen, der kann in Sachen Wandgestaltung auch weiterhin auf Nummer sicher gehen und einen gefälligen Farbton wählen.

Aus alt mach neu

Sonniges Gelb oder frisches Grün sind ideale Farben für angenehm gestaltete Wohnräume. Ein paar farbige Akzente können überdies mit bunten Wohnaccessoires in knalligen Farben gesetzt werden. Das alte Sofa, die Sitzecke oder die Esszimmerstühle – die Möbel, die einst chic und modern waren, verlieren mit der Zeit ihren optischen Reiz. Dabei können auch unansehnlich gewordene Stücke mit wenig Aufwand in neuem Licht und neuer Farbe erstrahlen. Textile Überzüge – Hussen genannt – sind hier der Schlüssel zum Erfolg! Hussen sind sowohl für Sessel als auch für Tische, Stühle oder ausgewachsene Sofas erhältlich. Mit wenigen Handgriffen lassen sich diese textilen Hüllen überstreifen und verhelfen dem entsprechenden Möbelstück damit zu einem ganz neuen Look. Ob Landhausstil, Rosendesign, reines Weiß oder knalliges Rot – Hussen und Überwürfe sind geeignet für jede Inneneinrichtung und es gibt sie passend zu jedem Geschmack.

Farbige PVC Decken für „schnelles Dekorieren zwischendurch“

Noch simpler und flexibler wird die Innenraumgestaltung mit farbiger Tischwäsche. Hier sind es besonders farbige PVC Decken, die für Stimmung sorgen. Preisgünstig, schön und unschlagbar praktisch bringt die PVC Decke Farbe auf den Tisch. Mit ihrer abwaschbaren Oberfläche eignen sich diese Decken besonders für die Küche. Aber auch auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten sind die „praktischen Abwaschbaren“ absolut unentbehrlich. Und selbst im Esszimmer macht die Synthetikdecke, zu den Mahlzeiten aufgelegt, eine gute Figur. Preisgünstig und unglaublich variabel in Farbe, Muster und Design macht es einfach Spaß, für jede Gelegenheit die passende Decke im Schrank zu haben.

Praktische Vielfalt zu jedem Anlass

Das sonntägliche Frühstück am schön gedeckten Tisch? Wie wäre es zu dieser Gelegenheit mit einer Decke im romantischen Rosendekor oder im Streublümchen-Look? Blau-weiß gemustert für den zünftigen Bierabend, rot-weiß kariert für das italienische Essen oder üppig mit Sonnenblumen übersät für den sommerlichen Kaffeetisch, die Vielfalt des Angebotes ist schier grenzenlos. Dabei steckt die abwaschbare Decke ihre textile Konkurrenz auch in Sachen Nutzerfreundlichkeit in die Tasche, denn anders als die Stoffdecke räufelt die Kunststoffdecke nicht. Farbige PVC Decken können daher problemlos auf jede Tischgröße zugeschnitten werden. Rund, eckig oder oval – einfach mit der Schere zurechtgestutzt, sorgt die farbige Decke für abwaschbare Gemütlichkeit im fröhlich bunten Look.

]]>
http://www.imcos-mapcollecting.org/wohnraumgestaltung-mit-kraeftigen-farben.html/feed/ 0
Wirkungsvolle Beleuchtung von Haus und Garten http://www.imcos-mapcollecting.org/wirkungsvolle-beleuchtung-von-haus-und-garten.html http://www.imcos-mapcollecting.org/wirkungsvolle-beleuchtung-von-haus-und-garten.html#comments Thu, 05 Jul 2012 13:13:35 +0000 http://www.imcos-mapcollecting.org/wirkungsvolle-beleuchtung-von-haus-und-garten.html Zu einer kreativen und effektvollen Gartengestaltung gehört natürlich eine schöne Beleuchtung. Mit Fantasie umgesetzt entsteht eine ganz eigene Atmosphäre, die einerseits das Wohlbefinden steigert und andererseits – was ebenfalls wichtig ist – die Sicherheit erhöht und ungebetene Gäste abschreckt. Die Auswahl an Lampen und Leuchten ist sehr groß und die Entscheidung sollte in Ruhe getroffen werden. Auch eine gute und gründliche Planung ist wichtig, sobald man sich sicher ist, was mit der Beleuchtung bezweckt werden soll. Geht es beispielsweise um die Ausleuchtung einer unübersichtlichen Treppe zur Haustür? Soll der Terrasse mit kreativen Lichtern eine schöne Atmosphäre verliehen werden? Oder sollen Highlights im Garten wie ein besonderer Strauch oder der Gartenteich mit Licht hervorgehoben werden? Für alle diese Möglichkeiten stehen auch die passenden Leuchten zur Verfügung. Eine umfassende Beratung ist dabei sehr hilfreich, denn die technischen Ausführungen sowie die Preise können sich erheblich unterscheiden.

Jeder Garten ist anders…

… und somit auch jedes Beleuchtungskonzept. Und ein Konzept bzw. ein Plan sollte schon geschmiedet werden, wenn es um mehr geht als lediglich um eine Lampe für die Haustür. Denn mit relativ wenigen Mitteln kann viel erreicht werden, sofern Fantasie und Inspiration mit einfließen.
So gibt es beispielsweise Leuchten, die, an der Hauswand angebracht, effektvolle Lichtmuster an die Wand projizieren und gleichzeitig den Garten beleuchten. Oder aber die Wege im Garten werden mit Leuchten versehen, die sich in die Platten einsetzen lassen, bündig mit ihnen abschließen und ein “Lichtspalier” bilden. Auf diese Weise wird der Weg nicht nur sicher beleuchtet und niemand kann ihn verfehlen – er wird auch zu einem ansprechenden Hingucker.
Viele Besitzer eines Gartenteiches nutzen ebenfalls die zahlreichen Möglichkeiten, die es mittlerweile gibt, um den Teich mithilfe von Lichtern regelrecht in Szene zu setzen. Die Auswahl an Leuchten für den Einsatz über und unter Wasser ist groß und bietet für jeden Geschmack und jeden Teich eine geeignete “Lichtshow”.

Flexibel und interessant: Solarleuchten

Seit es Solarleuchten gibt, funkeln viele Gärten in der Nacht auf sehr atmosphärische Weise – und das ganz von selbst. Der Vorteil dieser Leuchten ist ihre Unabhängigkeit vom Stromnetz: Sie funktionieren überall und brauchen nur in den Boden gesteckt zu werden. Einfacher kann eine Gartenbeleuchtung nicht aufgebaut sein. Die Solarleuchten erzeugen ihre Energie über Tag von allein und leuchten die ganze Nacht, ohne dass der Stromzähler mitläuft.
Da sie lediglich in die Erde gesteckt werden, ist ihr Einsatz praktisch überall möglich: als Terrasseneinfassung, als Markierung eines Weges oder Beetes, als leuchtender Begleiter besonderer Pflanzen. Da ihr Licht außerdem sehr dezent ist, stört es keine Nachbarn. Und die Solarleuchten können jederzeit an anderen Orten platziert werden, wenn es gefällt – jede Idee lässt sich sofort umsetzen. Für jedes Haus und jeden Garten eine effektvolle und schöne Beleuchtung – mit etwas Planung kann das schnell Wirklichkeit werden. Zusätzliche Infos und Anmerkungen finden Sie hier.

]]>
http://www.imcos-mapcollecting.org/wirkungsvolle-beleuchtung-von-haus-und-garten.html/feed/ 0
Welche Vorteile bietet der Einsatz von externen Reinigungsfirmen? http://www.imcos-mapcollecting.org/welche-vorteile-bietet-der-einsatz-von-externen-reinigungsfirmen.html http://www.imcos-mapcollecting.org/welche-vorteile-bietet-der-einsatz-von-externen-reinigungsfirmen.html#comments Mon, 25 Jun 2012 15:02:05 +0000 http://www.imcos-mapcollecting.org/welche-vorteile-bietet-der-einsatz-von-externen-reinigungsfirmen.html Ein sauberes Gebäude, ein repräsentativ gepflegtes Büro, sorgfältige Hygiene im Krankenhaus – für alle diese und viele weitere Aspekte der Reinigung bieten sich externe Reinigungsfirmen an. Ihr Service und ihre fachliche Kompetenz haben für den Auftraggeber zahlreiche Vorteile.

An oberster Stelle: Professionalität

Wer eine Reinigungsfirma beauftragt, kann sich sicher sein, dass die Arbeit von qualifiziertem und erfahrenem Personal ausgeführt wird. Reinigungskräfte für diese Firmen werden sorgfältig ausgesucht und verfügen über Methoden und Techniken, die beste und sauberste Ergebnisse bringen. Sie arbeiten enorm effizient: Wer zum Beispiel einem professionellen Fensterputzer bei seiner Arbeit zuschaut, gerät häufig ins Staunen, wie zügig er arbeitet und wie sauber die Scheiben werden – im wahrsten Sinne des Wortes glasklar.

Eine breite Servicepalette

Externe Reinigungsfirmen lassen sich für die unterschiedlichsten Aufgaben buchen. Das beginnt bei der klassischen Innenreinigung von Bürogebäuden oder öffentlichen Institutionen wie Rathäusern und Banken. Sauberkeit und gepflegte Räume sind hier sehr wichtig. Dasselbe gilt für die Büro- und Betriebsgebäude von Unternehmen. Auch sie benötigen eine gepflegte Atmosphäre für den reibungslosen Ablauf ihrer Arbeit und für ihre Wirkung auf die Kunden. Die Reinigungskräfte für diese Aufgaben sind auch mit dem Umgang mit vertraulichen Belangen vertraut, etwa den Schreibtischen der Mitarbeiter und, falls sie während während der Bürozeiten arbeiten, mit den geschäftlichen Vorfällen. Sie bewahren Stillschweigen und stören nicht die Abläufe.
Äußerst wichtig ist die Professionalität externer Reinigungsfirmen ebenso in hygienisch sensiblen Arbeitsbereichen wie Krankenhäusern, Seniorenheimen oder Arztpraxen. Hier muss stets mit höchster Sorgfalt gearbeitet werden – ein Anspruch, den die Profis mühelos erfüllen.

Weitere Dienstleistungen

Neben der regelmäßigen Innen- und auch Außenreinigung von Gebäuden stehen die Firmen für Spezialaufträge zur Verfügung, beispielsweise Fassaden- und Fensterreinigungen, dem Einsatz in Industrie und Fertigung oder der Bauendreinigung. Hier sind viele unterschiedliche Aufgaben zu erfüllen, die nur eine professionelle Firma leisten kann. So benötigen die Reinigungskräfte für das Säubern der Glasfassade eines Hochhauses eine umfangreiche Spezialausrüstung zum Klettern und Sichern. Und eine Bauendreinigung beispielsweise ist häufig nicht nur mit einer starken Staubentwicklung verbunden, sondern ebenso mit der sachgemäßen Entsorgung giftiger Substanzen. Über diese Entsorgung muss zudem ein Nachweis geführt werden – mit all diesen Aspekten kennen sich die Mitarbeiter der Firma bestens aus.

Es geht noch spezieller…

… mit den verschiedenen Teilbereichen der Spezialreinigung: Darunter fallen Aufgaben wie die professionelle Dachrinnenreinigung, die Säuberung von Solaranlagen oder die Desinfektion oder Dekontamination von Gebäuden, die mit einem Krankheitserreger infiziert sind. Auch Spezialreinigungen nach einem Brand gehören zu diesem Aufgabenfeld.
Externe Reinigungsfirmen kümmern sich zusätzlich um Problemfälle wie die Entfernung von Graffiti – ein Thema, mit dem sich wirklich Profis befassen müssen.

Ein breiter Kundenkreis

Externe Reinigungsfirmen werden längst nicht nur von Geschäftskunden in Anspruch genommen, sondern auch von Privatpersonen. Die Graffiti-Entfernung ist nur eines von mehreren Beispielen. Ein anderes ist die Reinigung alter, wertvoller Polstermöbel oder Teppiche.
Welche Reinigung auch immer gewünscht wird – die Profis der externen Reinigungsfirma bieten für jede Aufgabe glänzende Ergebnisse.

]]>
http://www.imcos-mapcollecting.org/welche-vorteile-bietet-der-einsatz-von-externen-reinigungsfirmen.html/feed/ 0
Brauchen Sie noch einen Hausmeister? http://www.imcos-mapcollecting.org/brauchen-sie-noch-einen-hausmeister.html http://www.imcos-mapcollecting.org/brauchen-sie-noch-einen-hausmeister.html#comments Mon, 25 Jun 2012 13:05:17 +0000 http://www.imcos-mapcollecting.org/brauchen-sie-noch-einen-hausmeister.html Heckenschere für Hausmeisterarbeiten

Mit der Heckenschere stutzt der Hausmeister Hecken und Sträucher

“Akademiker mit Fremdsprachenkenntnissen als Hausmeister gesucht” – dieses bizarre Stellenangebot fand man vor einiger Zeit auf der Website des Immobilien-Unternehmens Goldgrund. Grund dafür war der sogenannte “L’Arche de Munich”, ein imposantes Luxusimmobilien-Paradies, das mitten in München an der Leopoldstraße errichtet werden sollte.
Mittlerweile ist sogar jedem Scheich in Kleinasien bewusst, wie sinnvoll es ist, in Münchner Immobilien zu investieren, denn selbst die extrem hohen Mieten bezahlt immer irgendjemand – zu namhaft und luxuriös sind einfach die Angebote. Der “L’Arche de Munich” sollte ein Bauwerk bisher ungeahnter Pracht werden, in dem nur die Reichsten der Reichen hausieren sollten. Ein eigener Privatpark, U-Bahn-Eingang und das ganze Areal bewacht von Sicherheitspersonal – damit warb das Unternehmen. Die Wohnungen wären 350 bis 650 Quadratmeter groß gewesen, bei einem Preis für unglaubliche 15000 Euro pro Quadratmeter – insgesamt käme man damit auf Kosten von über 8 Millionen Euro. Denn auch diese sind luxuriös ausgestattet mit Platz für ein eigenes Heimkino, sowie vollständig aus zertifiziertem Tropenholzparkett.
Erwin Grundhammer, der Leiter des Projekts erklärt zudem, dass es Doppel-Carports sowie einen “Rooftop-Pool”, also einen Pool auf dem Dach, geben werde. Die moderne internationale Ausdrucksweise sollte den Eindruck noch mehr verstärken, dass hier nur exquisite Mitglieder der “High Society” aus aller Welt wohnen würden.

Der Clou des ganzen Projekts: Es ist lediglich eine Satire auf den momentanen Luxuswahn in Metropolen wie München. Und kaum nachdem der “L’Arche de Munich” bekannt geworden war, erklärten unzählige Makler, sie würden ohne Bezahlung die Vermittlung der Wohnungen unternehmen – natürlich waren alle auf die hohe Provision aus. Das Ganze sollte zeigen, wie stark der Luxus und der Wohnungspreis in München gestiegen ist – der Projektleiter findet es befremdlich, dass jetzt immer mehr Traditionen und alteingesessene Bewohner in München modernen Neueinwohnern weichen müssen, die wegen der prestigeträchtigen Stadt von der ganzen Welt her nach München einwandern.

Gerade die Idee, Akademiker zum “Reinigen der Tiefgarage” einzustellen, wie Grundhammer erklärte, betont, wie bizarr das gesamte Projekt eigentlich ist. Doch dabei ist es gar nicht so unvorstellbar, dass in naher Zukunft tatsächlich ein solches Unternehmen in die Tat umgesetzt werden könnte. Ob Hausmeister heutzutage für Otto Normalverbraucher überhaupt noch benötigt werden, ist ohnehin eine wichtige Frage. Die meisten Tätigkeiten kann man auch alleine erledigen, und in Mehrfamilienhäusern werden allgemeine Arbeiten wie das Putzen des Treppenhauses zwischen den Mietern aufgeteilt. Dadurch werden auch Hausmeister Jobs immer seltener. Mehrsprachige Akademiker für eine solche Tätigkeit einzustellen, damit die Bewohner des Wohnungskomplexes sich noch exquisiter fühlen können, scheint jedoch äußerst provokant.

]]>
http://www.imcos-mapcollecting.org/brauchen-sie-noch-einen-hausmeister.html/feed/ 0
Möglichkeiten zum ressourcenschonenden Heizen http://www.imcos-mapcollecting.org/moeglichkeiten-zum-ressourcenschonenden-heizen.html http://www.imcos-mapcollecting.org/moeglichkeiten-zum-ressourcenschonenden-heizen.html#comments Wed, 13 Jun 2012 09:05:44 +0000 http://www.imcos-mapcollecting.org/moeglichkeiten-zum-ressourcenschonenden-heizen.html Dank steigender Energiepreise und etlicher Ressourcen, die zukünftig knapp werden, muss der Blick auf Ressourcenschonung gerichtet werden. Außerdem führen politische und wirtschaftliche Abhängigkeiten auch zu Monopolbildung. Vor allem das Heizen muss billiger werden, denn es stellt einen beträchtlichen Kostenfaktor dar. Die Sommer sind dank des Klimawandels kürzer, die Heizperioden reichen oft bis in den Juni hinein. Dank der Preissteigerungen der letzten Jahre rechnet es sich, veraltete Heiztechnologie gegen ressourcenschonendere Technologien auszutauschen. Die Investition amortisiert sich schon nach wenigen Jahren.

Zukunftsfähige Heizformen

Solar- und Geothermie sowie moderne Pelletheizungen sind im Kommen. Außerdem versucht man, über Niedrigenergiebauten mit guter Isolierung und möglichst geschlossenen Energiekreisläufen Kosten einzusparen. Kunden müssen sich zukünftig mit Biomasse- oder Hackschnitzelheizungen befassen, um die energieschonendste Heizungsform herauszufinden. Auch Fernwärme- oder Gasheizungen werden ganz sicher weiter ausgebaut. Regenerative, umweltfreundliche und energieeffiziente Heizungs-Systeme sind auf dem Vormarsch. Sie sollen nicht nur Kosten senken, sondern auch den CO2-Ausstoß mindern und die Umweltverschmutzung reduzieren helfen. Die Klimabilanz muss dringlich verbessert werden, wenn die heute existierenden Spezies langfristig überleben wollen. Wer sich mit den heute schon bekannten Möglichkeiten der Sanierung von Heizungen und Gebäuden befasst, investiert in und beteiligt sich an den weltweiten Anstrengungen, den Klimawandel aufzuhalten. Am Beginn aller Planungen sollte aber eine fachliche Beratung stehen, damit man nicht auf das falsche Pferd setzt. Immerhin sind beträchtliche Investitionskosten zu erwarten und sollten sich auch in absehbarer Zeit rechnen. Auch zu erwartende Folgekosten sollten bekannt sein.

Fragen über Fragen

Mit Hilfe von Wärmepumpen, verbesserten Lüftungsanlagen, Solar- oder Photovoltaikanlagen werden heute bereits zahlreiche Unternehmen und Neubauten ausgerüstet. Je nach Bedürfnissen, Vorstellungen, Möglichkeiten, Wohnumfeld und Finanzlage sind andere Lösungen möglich. Zu jeder existieren vermutlich viele Fragen, die man als Neuling beantwortet haben möchte. Rechnet sich eine Photovoltaik-Anlage tatsächlich angesichts der jüngsten Entwicklungen? Und wann rentiert sie sich? Welche Fördermöglichkeiten kann man nutzen? Welche sind eingeschränkt worden? Wie funktionieren Wärmepumpenheizungen und welche Umbauten sind dafür nötig? Warum sind Pelletheizungen angeblich umweltschonender als Ölheizungen? Sparen sie tatsächlich Geld ein? Welche Kosten sparen Photovoltaik-Anlagen im Vergleich mit konventionellen Heizungen? Als sesshafte Menschen in Klimaregionen, die zukünftig dem Wandel unterliegen werden, müssen wir viele Faktoren berücksichtigen. Unter anderem ist neben dem Kostenfaktor auch die Zukunftsfähigkeit ein Kriterium, um zu einer klugen Entscheidung zu kommen. Außerdem muss man wissen, was der Austausch zweier Heizungsanlagen kosten wird und welchen Aufwand er benötigt. Klar ist auch, dass alle Hersteller ihre Produkte in den höchsten Tönen loben. Unabhängige Informationen haben daher hohen Kurswert: Siehe auch www.energiehaushalt.net.

An die Zukunft denken

Wenn wir den nachfolgenden Generationen einen bewohnbaren Planeten hinterlassen möchten, auf dem es sich zu leben lohnt, sind wir heute schon gefordert. Alles, was wir heute tun, hat Auswirkungen auf morgen. Ressourcenschonendes Heizen ist nur eine von vielen Maßnahmen für den Umweltschutz. Unsere Verantwortung beginnt hier und jetzt. Denn: Wir geben unsere Haltung und unser Umdenken in allen Dingen an andere weiter. Weitere Gedanken dazu siehe www.energiehaushalt.net.

]]>
http://www.imcos-mapcollecting.org/moeglichkeiten-zum-ressourcenschonenden-heizen.html/feed/ 0